Angebotsvorlage-kostenlos

Angebots-Vorlage für Excel – kostenlos

VN:F [1.9.21_1169]
Wir freuen uns auf eine Bewertung!
Rating: 9.0/10 (3 votes cast)
VN:F [1.9.21_1169]
Wir freuen uns auf eine Bewertung!
Rating: 9.0/10 (3 votes cast)

Zugegeben, Excel als Angebotsvorlage klingt etwas ungewöhnlich. Dennoch eignet sich Excel sogar sehr gut als Vorlage für ein Angebot. Es gibt viele Möglichkeiten der Summierung der Positionen, ausrechnen der MwSt. etc. Man muss sich nur etwas mit Excel auskennen um die Angebotsvorlage visualisieren zu können. Doch noch nicht mal dies müssen Sie können. Der Ersteller der Excel Angebotsvorlagen hat das alles schon für Sie erledigt.

Vorlage-Angebot

Fertige Angebotsvorlage

In der kostenlosen Excel Datei müssen Sie nichts weiter machen als ein paar Firmen- und Angebotsspezifische Daten zu ersetzen und die Angebotspositionen einzutragen. Der Ersteller der Vorlagen hat dabei an alles gedacht. Somit haben Sie die Möglichkeit Ihren Firmennamen einzugeben, welcher dann groß über dem Angebot erscheint. Selbstverständlich können Sie die Schrift- und Hintergrundfarbe gemäß Ihres Firmendesigns anpassen. Im Kopf der Seite tragen Sie dann noch Ihre Firmenadresse und den Empfänger des Angebots ein. Dankenswerterweise hat der Ersteller auch an die Angebotsnummer, eine Kundennummer, einen Ansprechpartner (bzw. Sachbearbeiter) und das Datum gedacht.

Angebotspositionen

Excel Angebotsvorlage

Angebot in Excel bearbeiten

Die Angebotspositionen in die Vorlage einzutragen ist auch für Excel Anfänger ein Kinderspiel. Klicken Sie einfach in die entsprechende Zeile und tragen Sie die Positionen dort ein. Hier haben Sie die Möglichkeit die Anzahl der Angebotsposten, die genaue Bezeichnung, die Einheit (Stück, Liter etc.) und den Preis einzutragen. Den Rest macht die Angebotsvorlage von ganz alleine. Alle einzelnen Angebotspositionen werden am Ende der Zeile je nach Anzahl und Preis der Positionen zusammengerechnet. Unterhalb des Positionenblocks sehen Sie dann noch den Gesamtbetrag des Angebots in Brutt und Netto. Zudem können Sie hier noch eine Frachkostenpauschale hinzufügen. Unterhalb des Angebots im Fuss der Seite können Sie übrigens noch Ihre Bankverbindungen eintragen. Da die Vorlage schon etwas in die Jahre gekommen ist, gibt es keine Muster-Iban. Aber es ist kein Problem diese selbst zu ergänzen.

Wenn Sie die Vorlage fertig bearbeitet haben, können Sie diese ganz einfach als PDF Datei speichern. Alterntiv kann das Angebot auch direkt ausgedruckt werden. Sie sieht auch wirklich ordentlich aus (siehe Screenshot), was man von der Excel Ansicht nicht wirklich behaupten kann. Die Angebotsvorlage für Microsoft Excel ist kostenlos und kann hier (3)heruntergeladen werden. Es liegen Angebotsvorlagen in verschiedenen Designs / Layouts vor. Wenn Sie die Angebotsvorlage aus unserem Beispiel suchen, klicken Sie bei der Website bitte auf die Angebots Nummer 3.


Viel Spaß damit!

VN:F [1.9.21_1169]
Rating: 0 (from 0 votes)
Angebots-Vorlage für Excel - kostenlos, 9.0 out of 10 based on 3 ratings

About the author:

. Follow him on Twitter / Facebook.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *