Fastbill Erfahrungsbericht – Kundenverwaltung online

VN:F [1.9.21_1169]
Wir freuen uns auf eine Bewertung!
Rating: 7.0/10 (3 votes cast)

Warning: Illegal string offset 'single_featured_image' in /www/htdocs/w00bd2a3/vorlagenspiegel/wp-content/themes/confidence/content-single.php on line 86
VN:F [1.9.21_1169]
Wir freuen uns auf eine Bewertung!
Rating: 7.0/10 (3 votes cast)

Da ich weder mit einem Officeprogramm umgehen kann, noch Lust habe mich in eine komplizierte Rechnungssoftware reinzuarbeiten, bzw. diese zu kaufen, möchte ich mal eine Online- Kundenverwaltung testen….

Der Vorteil von so einer Online Kundenverwaltung ist natürlich, dass man von überall und von jedem Rechner drauf zugreifen kann. Der große Nachteil ist der Datenschutz. Wer gar nicht möchte dass seine Kunden und alles was damit zusammenhängt gesehen werden darf, der sollte von so einer Lösung Abstand nehmen. Allerdings ist die Frage wo die Daten sicherer sind, auf einem herkömlichen Heimanwender Pc mit Internetanschluss, oder auf einem externen Server der (hoffentlich) von Sicherheitspezialisten administriert wird 🙂

Es folgt ein kurzer Fastbill Kundenverwaltung Online Erfahrungsbericht:

Erster Eindruck
Die Webseite ist sehr übersichtlich und einladend gestaltet. Es gibt eine Menge Tutorials in Videoform und sogar kostenlosen (Festnetz) Telefon Support. Der erste Eindruck ist gut, mal sehen ob das auch so bleibt..

Anmeldung
Die Anmeldung kostenlos und funktioniert absolut reinbungslos. Nachdem die Bestätigungsemail angekommen und bestätigt ist, wird der Account freigeschaltet. Hier kann man dann seine restlichen Daten eintragen. Das wären auch gleichzeitig die Daten für die späteren Platzhalter in den Rechnungen usw.. Fastbill kann für 3 Monate (91 Tage) komplett kostenlos getestet werden.

Anlegen von Kunden, Waren, oder Dienstleistungen
In meinem Fall brauche ich nur Kunden und Dienstleistungen. Beim Anlegen von einem Neuen Kunden ist an alles gedacht. Postitiv fällt mir auf, dass schwierige Sachen wie z.B. Dateiv Debitorenkonto erklärt wird. Der Kunde ist schnell angelegt, wird Zeit sich einen Überblick zu verschaffen.

kunden-anlegen

Überblick
Ich sehe eine übersichtliche horizontale Menüleiste und klicke auf Start. Ich bin sehr überrascht, denn was ich sehe ist eine Einnahmen/Ausgaben Übersicht, sehr gut! Hier kann ich mir einen Überblick über 3, 6, 12, oder 24 Monate verschaffen. Zudem sehe ich meine lezten Aktivitäten in einer Liste, ebenfalls sehr praktisch. Die Schaltfläche Kunden verrät mir alles über meine Kunden. Ich kann Kunden Anlegen, Suchen, sogar Filtern, Löschen und ich kann sogar Kunden Importieren und Exportieren (CSV, XLS und als VCF Visitenkarte. Produkte kann ich ebenfalls Anlegen, Verwalten, Suchen, Filtern und Löschen. Auch der Im, und Export ist möglich.

uebersicht-kundenverwaltung

Zu meiner Überraschung kann ich Angebote erstellen. Das sieht ebenfalls sehr übersichtlich und gut aus. Man kann die Leistungen genauer beschreiben und dann so viele Angebotspositionen erstellen wie man möchte. Diese lassen sich dann sogar noch verschieben und natürlich bearbeiten und löschen. Zusammengerechnet wird natürlich alles automatisch. Die beim Anmeldeprozess vergebene MwSt. wird auch automatisch eingerechnet und ausgewiesen. Ich schaue mir das Angebot in der Vorschau an und siehe da, das Angebot kann sich sehen lassen. Man kann es sogar direkt per Post verschicken lassen, natürlich gegen Cash.. cool!

rechnung

 

Weitere Funktionen
Die Kundenverwaltung und Projektverwaltung online namens Fastbill lässt eigentlich keine Wünsche offen. Weitere Funktionen kurz erläutert sind das erstellen von Auftragsformularen, Bestellformularen, eine Projektverwaltung mit vielen Funktionen und vieles mehr. Wie ich ein Logo in meine Formulare bekomme habe ich auf Anhieb nicht herausgefunden, aber ein Blick in die Hilfe mit praktischer Suchfunktion verrät mir wie man Rechnungsvorlagen erstellen kann.

projektmanagement

Fazit
Die Bedienung ist Kinderleicht, so mag ich das! Das Meiste erklärt sich von selber. Einige Dinge haken noch ein bisschen wie z.B. der einleitende Satz der Auftrags- oder Bestellformulare aber das sind Peanuts. Die Servergeschwindigkeit hat bei meinem Test gestimmt. Irgendwie wusste ich es schon vorher, aber ich bin echt begeistert von Fastbill.. und ich bin nicht einfach zu begeistern!

Jetzt FastBill 3 Monate kostenlos testen!


>

VN:F [1.9.21_1169]
Rating: 0 (from 0 votes)
Fastbill Erfahrungsbericht - Kundenverwaltung online, 7.0 out of 10 based on 3 ratings

Warning: Illegal string offset 'author_box' in /www/htdocs/w00bd2a3/vorlagenspiegel/wp-content/themes/confidence/content-single.php on line 113